Aktuelles
Rita Schwarzelühr-Sutter im Deutschen Bundestag zur Energiewende

19.10.2012 - Wir haben die Bundesregierung in einer Großen Anfrage zu den Kosten und Nutzen der Energiewende aufgefordert, Zahlen vorzulegen, anstatt Ängste zu schüren, dass die Energiewende scheitert, weil der Ausbau der Erneuerbaren zu teuer sei. Schuld sind nicht die Erneuerbaren Energien, sondern der chaotische Politikstil von Schwarz-Gelb. Dieser Eiertanz kommt uns alle teuer zu stehen! Die Bundesregierung hat keinen Plan bei der Energiewende, will diese eigentlich auch nicht. Die Antwort auf die Große Anfrage bekommen wir Februar 2013. Die Kanzlerin hat ein einziges Mal eine Sache nicht ausgesessen, und dann kommt das dabei raus!  

Die komplette Rede können Sie HIER angucken.

Zurück