Aktuelles
Schülerinnen und Schüler der Realschule Tiengen zu Besuch im Deutschen Bundestag

09.05.2017 In der vergangenen Woche empfing die Parlamentarische Staatssekretärin und SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Schwarzelühr-Sutter die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c der Realschule Tiengen im Deutschen Bundestag. Begleitet wurden die Jugendlichen von den Lehrkräften Julia Rothermel und Fabian Wunderlich. Zu Beginn des Nachmittags kamen die Schülerinnen und Schüler mit Rita Schwarzelühr-Sutter zum Gespräch zusammen. Nachdem diese von ihrer täglichen Arbeit in Berlin und im Wahlkreis berichtet hatte, stand sie den Schülerinnen und Schülern im Anschluss Rede und Antwort. Diskutiert wurde, neben anderen Themen, über Rechtspopulismus in Deutschland und der Welt und die Bedeutung der Wahl in Frankreich für Europa. Im Anschluss erhielten die Schülerinnen und Schüler vom Hochrhein einen Informationsvortrag über die Arbeit des Parlaments auf der Zuschauertribüne im Deutschen Bundestag.

 Foto: Rita Schwarzelühr-Sutter mit Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften der Realschule Tiengen

Zurück