Aktuelles
SPD ist Partner der Realwirtschaft

22.04.2013 - Die SPD-Bundestagsfraktion präsentiert heute in Berlin ihr Konzept zur Mittelstandspolitik „Unternehmen Zukunft – Politik für einen starken Mittelstand“. Der deutsche Mittelstand steht vor großen Herausforderungen: Demografische Entwicklung, Klimawandel und globale Ressourcenknappheit, steigende Energiepreise, die andauernde Finanz- und Wirtschaftskrise in Europa, aber auch die Unterfinanzierung von wirtschaftsnaher Infrastruktur in den Bereichen Verkehr und Kommunikation.  

Vor allem aber die Energiewende brennt der Wirtschaft unter den  Nägeln. Hier versagt die schwarz-gelbe Bundesregierung völlig. Neben der sicheren und bezahlbaren Energie ist die Fachkräftesicherung die wohl wichtigste Herausforderung für  den Mittelstand in den  kommenden Jahren  Es kommt nun darauf an, das  vorhandene Potenzial zu  stärken, indem etwa die duale Aussbildung  gefördert und das  Bildungssystem durchlässiger gestaltet wird. Die SPD  will „Anwalt der Wirtschaft“ sein, sie im Bereich  Innovation und  Investition stärken, in der Bürokratie dagegen entlasten.

Zurück